Dienstag, 13. Dezember 2011

Schnelles Windlicht

Was ihr benötigt:
Quadratische Spelliform mit Wellen (diese oder eine andere)
Quickutz Quadrate (gibt es günstig im SHOP)
ScorPal oder Linieal und Falzbein
Klebeband
Architektenpapier
Cardstock nach Wahl oder auch festes Designpapier
Schere



Ihr stanzt 5 gleiche Formen der Spellis aus und 
4 Stück falzt ihr jeweils an 3 Seiten jeweils am ersten Bogen.
Bitte die "schöne" Seite falzen, da die Falzlinie dann besser aussieht!

Danach werden bei den 4 Gefalzten die Rechtecke ausgestanzt, Architecktenpapier passend zugeschnitten und wenn ihr wollt geprägt.
Das Ganze sollte dann so aussehen.



Klebt das Architektenpapier jetzt von innen in die Fenster.

Danach werden 2 Teile unten nur eingeschnitten (ich hoffe ihr könnt es erkennen)
Von den andern 2 Teilenwerden unten die ersten Bögen abgeschnitten. 
Jetzt alles vorsichit falzen.



Klebeband wie auf de Bildern zu sehen aufbringen.





Jetzt wird das Ganze zusammengeklebt.
Nehmt jeweils 2 gleiche Teile und klebt die gegenüber auf das 5. Stanzteil unten fest, danach die beiden andern Teile, jetzt erst die Seiten kleben.



Das Grundgerüst ist fertig und ihr könnt es so schlicht lassen oder nach Herzenslust und Laune noch dekorieren und verzieren.

Hier mit Beleuchtung.
Leider meint Blogger im Moment meine letzten Bilder immer drehen zu müssen...ich habe es ein paar Mal versucht neu hochzuladen (bei mir auf dem Rechner ist es richtig), aber es wird immer verdreht eingestellt *grummel*
Na, ich hoffe ihr könnt es trotzdem erkennen.
Vielleicht hat euch mein WS ja gefallen und ihr habt Lust es nachzumachen?
Über einen Kommentar und Links zu euren Werken würde ich mich sehr freuen.
Ganz liebe Grüße


Kommentare:

Stempelmami hat gesagt…

Super toll der Ws.
Dankeschön für Deine Mühe und Arbeit.

GLG Irmi

Kathi hat gesagt…

Sanny, das ist ein toller Workshop, danke dafür. :-)

(Ich drehe meine Bilder übrigens immer auf meinem PC in die gegenteilige Richtung und lade sie dann so hoch. Dann drehen sie sich online richtig.)

Liebe Grüße
Kathi

Meggis-CARD-ART-MB-DESIGN hat gesagt…

Halli-Hallo liebe Sanny,

jetzt bin ich doch tatsächlich das 1. Mal auf deinem Blog und werde hier mit so köstlichem SW/Gebäck begrüßt. Da schaue ich jetzt öfter vorbei- nein rein.
Danke für den tollen WS. Im SC sieht da Licht viel größer aus.
Es ist sehr hübsch und gut nach zu arbeiten.

LG Meggi

... das bin ich - Tanja ;o) hat gesagt…

Danke liebe Sanny !!! Ein super Workshop und ein tolles Mitbringsel !!!
LG Tanja

steinchen hat gesagt…

Hallöchen, dein Windlicht sieht wunderschön aus und lieben Dank für deine tollen WS!
LG Marion

myself - einfach ICH hat gesagt…

Das ist aber schnuckelig!
LG