Montag, 26. April 2010

Rasierschaumhintergrund

Für den Wunschpunsch hatte ich einige Rasierschaumhintergründe gemacht und leider durch meine Krankheit nicht pünktlich geschafft ein Projekt zu gestalten.
Gestern war mir nach niedlich und so ist diese Karte entstanden....mal wieder eine Mundlose *lach*
Die wandert jetzt in meine Vorratskiste, denn Karten kann Fra nie nicht genug haben.




Kommentare:

mobolilu hat gesagt…

Bin ja keine Totenkopffreund :) ! Aber diese Karte ist echt klasse!

Caro hat gesagt…

Sieht klasse aus. Ich wollte mich irgendwann auch mal an diese Hintergründe wagen, denn ich finde sie sehen super aus.

LG
Caro

Renate hat gesagt…

Superschön geworden, na das ist eineIdee 2 Fässer zu stempeln, eins ist ja zu schmal wie ich gemerkt habe und die Idee die Totenköpfe in den Blumen, klasse.
LG Renate

Marina hat gesagt…

Wow! Die Karte ist echt klasse geworden. So viele tolle Ideen... die 2 Fässer, die Totenköpfe in den Blümchen und der Rasierschaumhintergrund sieht ja mal total genial aus.
Gefällt mir sehr gut, Deine Karte.

Liebe Grüße,
Marina

Tanja (zauberhaft2001) hat gesagt…

Sanny... das ist eine tolle Karte !!!
Bussi, Tanja

Zetti hat gesagt…

Sieht toll aus!

Gesa hat gesagt…

Eine Wunderschöne Karte hast du gemadcht. Ich finde die Piraten total knuffig. Leider hab ich die nicht, Magnoliastempel werden ja auch immer teurer *grummel*
Wie geht denn das mit dem Rasierschaum? Welche Farben benutzt man dafür? Höre da zum ersten Mal von und es sieht echt klasse aus!
Liebe Grüße
aus dem Sauerland
Gesa

Bastelmanu hat gesagt…

Hallo liebe Sanny!

Wow,die Karte ist wieder so wunderschön!
Ganz tolle Gestalltung und Farben,der Hintergrund sieht spitze aus!

LG Manu! ;-)

pecreativ hat gesagt…

Deine Karte ist klasse und die Motive einfach so schön :-) Wann kann ich dich den am besten erreichen*grins*

Liebe Grüße
Petra