Mittwoch, 15. Februar 2012

Valentin lässt grüßen

Im Stempelcafe´gab es wieder ein Wichteln. Diesmal unter dem Thema: Valentin!
Und als kleiner Wichteljunkie habe ich natürlich mitgemacht :)
Das ist mein Set, welches ich gewerkelt habe.
Ich hoffe es hat gefallen...mit Bedacht habe ich es nicht zu herzig gemacht, damit mein Wichtelkind etwas länger Freude daran haben kann.
Und was sagt ihr?

 eine Kladde in Handtaschenform *grins*
Innen habsch vergessen zu knipsen, es ist ein Stiftehalter dabei.
 Eine Verpackung für 2 kleine Überraschungen.
 Ein gepimptes Glas mit selbstgemachtem Badesalz.
 Eine Schiebeverpackung (kennt ihr von der Schoki :)), hier aber mit einem Bandpaket.
 nochmal rausgezogen
 Und eine Box gefüllt mit Gemüse-  mit Blumen- und Kräutersamen.
 seitlich
 Ein dicker Packen Designpapiere in A 5.
 Und da es ja ein Valentinswichteln ist eine Karte mit Herz *lach*
Auf Süßes habe ich verzichtet...Das Badesalz riecht doch sehr stark und da ich selber schon mal die Kombi Badezusatzt und Schoki hatte und die Schoki wegschmeissen konnte habe ich es lieber gelassen.
Ausserdem hat mein Wichtelkind so schön abgenommen, dass ich sie erst gar nicht in Versuchung führen wollte *bin lieb, ne?*



Kommentare:

Stine hat gesagt…

Wow ein tolles Wichtelgeschenk.
Lg Stine

Birgit hat gesagt…

Ein super schönes Set was mir sehr gut gefällt!

Liebe Grüße,
Birgit

Melodie hat gesagt…

Wow, Sanny, das ist ja großartiges Set, die Beschenkte kann sich glücklich schätzen.
Liebe Grüße
Melodie

Stempelmami hat gesagt…

Klasse sieht das Set aus.

GLG Irmi

Simone hat gesagt…

So ein schönes Set! Sieht nach viel Mühe aus! Mir gefällt der ganze Style sehr, Sanny! Von der hübschen Stanzbordüre über die Farbwahl bis zu den kleinen Boxen und Schächtelchen! Sehr schön!
LG Simone