Mittwoch, 14. Dezember 2011

CaS die Erste


Diese Jahr ist mir die Zeit wirklich einfach so durch die Hände geflutscht und aufwändige Karten schaffe ich nicht...zumal ich gar nicht so viele Karten schaffen werde, wie ich sonst die Jahre verschickt habe...
Aber damit wenigstens ein paar Leute noch Weihnachtspost bekommen habe ich mich entschieden ganz schlichte Karten zu machen.
Das ist eine davon.
Alledings verstehe ich gar nicht, warum die unten so wellig aussieht...ist sie nämlich gar nicht *lach*

Kommentare:

Stine hat gesagt…

Die ist ja niedlich.... ja mir geht es nichts anders.
Lg Stine

Stempelmami hat gesagt…

Hallo Sanny,
warum soll es Dir besser gehn wie mir, ich schaffe auch nicht so viele wie sonst, aber Deine Karte ist Dir super gelungen.

Ich werde dies Jahr nicht so viele Karten verschicken, hoffe mir ist dann keiner böse.

GLG Irmi

minymause hat gesagt…

also ich finde die karte ist sehr schön geworden. Sehr sauber gearbeitet. denke sie wird dem empfänger gefallen. glg meli

Line´s world hat gesagt…

Oh die schaut toll aus!
Find CaS eh super :-)
Kenne das- für Alle hab ich auch net die Karten geschafft :-(
aber ab es gibt ja Ostern ect- dann bekommen die Anderen Post :-)
bussi Line

shortyrose hat gesagt…

Hallo Sanny,

bei mir sieht es kartentechnisch dieses Jahr auch sehr mau aus. Habe zu spät angefangen... :O)

Ich finde Deine Karte sehr schön. Ich finde die Karten müssen nicht immer so bonfortionös sein! Ich finde schlicht kommt auch schick daher!

Liebe Grüße
Heike

Melodie hat gesagt…

Ich mag CaS sehr gern, und Dein Werk ist wirklich sehr gelungen.
Mit der Knipserei habe ich auch immer so meine Schwierigkeiten, mal ist eine Seite kürzer als die andere, dann ist das ganze Bild irgendwie schief. Und manchmal ist die Digi gnadenlos und bringt jede Winzigkeit, die man sonst nicht sieht, auf's Bild.
Liebe Grüße
Melodie