Mittwoch, 16. November 2011

Clean and simple zum Weihnachtsfest

Dies Karten sind in der letzten Zeit entstanden.
Dabei habe ich bewusst einfach gehaltene Karten gestaltet, damit man sie für höchstens 0,90€ versenden kann.
Ein paar davon haben sich schon auf den Weg zur Uroma gemacht.
Sie bastelt ihr Leben lang sehr gerne, aber mit 84 Jahren klappt es nicht mehr so gut.
Ich hoffe sie freut sich darüber, denn so kann sie trotzdem selbstgemachte Karten zu Weihnachten verschicken.









Kommentare:

biba3006 hat gesagt…

Eine tolle Auswahl!
Die Blauen gefallen mir am besten ;)
Und ein paar von den Papieren habsch auch *kicher*

LG
biba

Stine hat gesagt…

Das sind wunderschöne Weihnachtskarten... ich muss auch noch ganz einfache machen.... sonst werde ich arm *lach*
LG STine

Michelmama hat gesagt…

wirklich schöne Karten hast Du gewerkelt. Ich weiß, dass es echt schwierig ist, sich so verschiedene Designs auszudenken und dann noch das Porto im Auge zu behalten !!! haste Du super gelöst

Line´s world hat gesagt…

oh die sind toll geworden!
lg Line

Stempelmami hat gesagt…

Wunderschöne edle W-Karten haste gezwaubert und die Uroma wird ihre Freude daran haben.

GLG Irmi

Kimba-Slydog hat gesagt…

Wow, wunderschöne Karten! Vor allem der Elch ist ja knuffig. Ich muss mich auch mal langsam sputen.

LG
Nicole