Samstag, 31. Juli 2010

Sommergewitter und Sandsturm

Innerhalb von 30 Sekunden hat sich vor dem kleinen Wald ein Sandsturm aufgebaut, Windstärke 110 km... wir sind ganz schnell reingegangen und haben die Schotten dicht gemacht.
Sonst wäre es wie 2 Tage vorher gewesen...da kam ein Gewitter so schnell und stark, dass ich barfuss einfach alles in Küche und Wohnzimmer geschmissen habe, weil die Kinderräde schon durch die Luft flogen...da ist mir doch wirklich ganz anders geworden...zumal es ja auch noch traubengrosse Hagelkörner geschüttet hat---die taten ganz schön weh.



Es braut sich was zusammen...

ich finde es sieht ja wohl toll aus, die niedriegen weissen Wolken vor den dunklen Wolkenbergen...


Vor ca. 2 Wochen war hier ja ein riesiees Unwetter...hier kommen die versprochenen Bilder endlich.



Kommentare:

Melodie hat gesagt…

Oh, das sieht ja wirklich unheimlich aus. Es ist doch auch nicht mehr normal, was in letzter Zeit an Unwettern zu sehen war.
Ich bin hier Gott sei Dank verschont geblieben.
Schönen Sonntag noch und liebe Grüße
Melodie

PaperPassion hat gesagt…

ohoh..da kriegt man ja allein vom zuschauen schon richtig angst...so schlimm war es hier gott sei dank nicht, hoffentlich bleibt das auch so...

lg